German
English
French
Greek
Italian
Polish
Portuguese
Russian
Spanish

Dienstleistungen und Beratung

"Werbemails und andere unerwünschte E-Mails (Spam) kosten nicht nur Zeit und Geld, sondern gefährden langfristig das Vertrauen der Menschen und Unternehmen in die elektronische Kommunikation und die gesamte Informationstechnologie", so Dr. Udo Helmbrecht, Präsident des BSI.

Spammails sind nicht nur lästig und nervig. Sie kosten Zeit und lenken den Blick von den wirklich wichtigen Dingen ab. Ein Mitarbeiter muss im Zweifel die Mail lesen, den Inhalte bewerten, die Priorität einschätz und handeln. Im Falle von Spam landet die Mail im Papierkorb. Diese Aktion kann man mit ca. 10 Sec. beziffern.

Nach einer Schätzung der EU-Kommissionbeläuft sich der Produktivitätsverlust bei Unternehmen (EU-weit) auf 2,5 Milliarden EUR. Pro Mitarbeiter eines mittelständischen Betriebes kann man von ca. 500,- EUR Produktivitätsverlust im Jahr ausgehen. Viel wichtiger ist der o.g. Vertrauensverlust. Durch die Flut gehen Mails verloren, werden ungelsen gelöscht, nicht wahrgenommen. Die Informationsflut ist heute schon enorm groß, da können sich die Unternehmen es sich nicht erlauben, das Thema zu vernachlässigen.

... lesen Sie weiter ...

Die Open Source VOIP (VoicOverIP) Telefonanlage Asterisk ist inzwischen erwachsen geworden und die Leistungen können sich sehen lassen. 

Neben den klassischen ISDN-Anschlüssen wie Mehrgeräte-, Anlagen- und Primärmultiplexanschlüssen gibt es eine Vielzahl von Erweiterungen und Komponenten, die den Kommunikationswünschen der Anwender alle Möglichkeiten bietet.

Weiterlesen...

Größtes Hindernis für effizienten Schutz der IT in deutschen Unternehmen sind nicht fehlende oder zu geringe finanzielle Mittel, sondern mangelndes Bewusstsein bei Mitarbeitern und im Management. Nur 25 Prozent der Firmen nutzen digitale Signaturen in der B2B-Kommunikation, beim e-Government sind es bis dato sogar nur sechs Prozent (Jahr 2003).

Weiterlesen...

70 Prozent aller bisherigen CRM-Projekte sind Misserfolge. Der Grund: Viele Unternehmen haben bislang bei der Planung und Durchführung von CRM-Projekten die Definition klarer Zielvorgaben vernachlässigt. Sie wurden entweder falsch definiert oder fehlten ganz. Customer Relationship Management (CRM) wurde zudem oft als reines IT-Projekt aufgesetzt......

Weiterlesen...

Ihre Anfrage an uns

Go to top